Produkte von Dufour

Charles Dufour ist nun in der fün en Generation Winzer. Das Haus Dufour ist unter Kennern vor allem für seine Jahrgangschampagner bekannt, die „sur pointe“ im Keller

lagern und ohne Dosage abgefüllt werden. Charles hat sich entschieden, unter dem Namen „Bulles de Comptoir“ seinen eigenen Champagner zu vini zieren. Die Trauben für seine Cuvée stammen von insgesamt 6 Weinbergen rund um die Gemeinde Landreville in der Côte des Bar im Department Aube, ca.120 km südwestlich des Marnetals gelegen. Die Tempera- turen sind hier schon merklich milder als in den Anbaugebieten rund um die Marne.

Auch der Boden unterscheidet sich deutlich. Lehm und Kalkstein sind hier vorherrschend. Dank des milden Klimas und des Bodens entstehen kraftvolle Champagner. 

 

Porträt:

Appellation: Champagne
Rebfläche: 6 ha
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen

Boden: Lehm-Kalkboden
Rebsorten: Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Blanc

Durchschnittsertrag: 50 hl/ha

Rebalter: 30 Jahre

Weingut-Zertifizierung: Ecocert 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen