Bioweine aus Überzeugung
My-Biowine feiert 10 Jahre Jubiläum!
Versandkostenfrei ab 75 Euro
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Montepulciano Coste di Moro DOP Lunaria - Demeter

Anzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 11
7,79 €*
9,50 €* (18% gespart) vorher 7,99 €*
10,39 €* / 1 Liter
Ab 12
7,29 €*
9,72 €* / 1 Liter
Produktnummer: SW10445

Sofort verfügbar, Lieferzeit: Sofort verfügbar

Anzahl
Flasche(n)
Produktinformationen "Montepulciano Coste di Moro DOP Lunaria - Demeter"

Gekonnt vinifizierter, äußerst süffiger Bio-Montepulciano in Demeterqualität.

Saubere Frucht nach Brombeeren und milder, vanilliger Würze mit feingeschliffenem Tannin.

Unglaublich eingängig und auf Anhieb entsprechend erfolgreich!

Die Lunaria-Serie zeigt hier Ihre Qualitäten.

Eigenschaften

Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiete: Abruzzen
Anbauverband: Demeter
Flaschengröße: 0,75l
Geschmack: trocken
Herkunftsland: Italien
Hersteller: Olearia Orsogna - Orsogna
Jahrgang: 2019
Prämierung: ja
Rebsorten: Montepulciano
Vegan: ja
Vorh. Alkohol ( Vol%): 14,2
Weinart: Rotwein

Weinanalyse

Kontrolle durch: IT-BIO-009
Restzucker (g/l): 9
Gesamtsäure (g/l): 6,9
Schweflige Säure frei (mg/l): 20 - 30
Schweflige Säure ges. (mg/l): 70 - 90
Weinstil: ausgewogen

Die Weinanalyse stellt lediglich einen Durchschnittswert dar.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Lunaria Demeter-Weine

Tipp
Bucefalo Primitivo Vino Passito Chieti Lunaria - Biowein
Dieser Demeter-Biowein wird zum Teil aus getrockneten Trauben vinifiziert, dabei konzentrieren sich auch die Aromen. Dunkle Farbe, in der Nase getrocknete Früchte und Dörrobst, Pflaume, dezente Portweinaromatik. Weich, warm und würzig, ein herrlicher Biowein auch an kühleren Tagen.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

Ab 9,45 €*
Demeter Rosso Bucefalo Vino da uve appassite Lunaria - Biowein
Bukephalos war das Pferd von Alexander dem Großen, das berühmteste Pferd der Antike. Besonders ist auch dieser Biowein. Wie ein Ripasso mit zum Teil aus getrockneten Trauben vinifiziert, erinnert er an einen Valpolicella Ripasso. Dunkle Farbe, in der Nase getrocknete Früchte und Dörrobst, Pflaume, dezente Portweinaromatik. Weich, warm und würzig, ein herrlicher Begleiter an kühleren Tagen. Prämierung: Gold China Wine Spirits Awards 2018

Inhalt: 0.75 Liter (12,33 €* / 1 Liter)

Ab 9,25 €*
%
Tipp
Demeter Montepulciano Coste di Moro Riserva Lunaria - Biowein
JG 2015 Gold The WineHunter Award 2022 Die Riserva des äußerst beliebten Coste di Moro ist die behutsam gereifte Version. Sie zeigt das überraschend gute Reifepotenzial des Montepulciano. Dichte und Substanz, großzügig wirkende Aromen. Die im positiven Sinne an einen feinen Portwein erinnern. Spannender Dialog zwischen Frucht und würdevoller Reife.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €* 13,49 €* (4% gespart)
vorher 13,49 €*
Bucefalo Pinot Grigio Vino da uve appassite Lunaria - Biowein
Der große Erfolg des roten Bucefalo brachte die Winzer von Lunaria auf die Idee, das Experiment: Biowein aus teilweise getrockneten Trauben herzustellen, auch in weiß zu wagen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mild und dicht, mit sehr fruchtbetonter Aromatik, eingängig ohne pappig zu sein.

Inhalt: 0.75 Liter (12,60 €* / 1 Liter)

Ab 9,45 €*
Lunaria Mbettata Grillo Biowein - Demeter
Grillo ist eine vor allem im Westen Siziliens weit verbreitete weiße Rebsorte. Der wahrscheinliche Ursprung liegt in dem, was Baron Mendola 1874 schrieb: „weißer Catarratto-Samen, künstlich mit Zibibbo gedüngt in der Blüte von 1869 in meinem Weinberg Piana dei Peri in der Nähe von Favara [...].“ Derselbe schrieb auch 1904: „Ich habe den gewöhnlichen Catarratto von Sizilien [...] mit Zibibbo gekreuzt, um einen aromatischeren Marsala herstellen zu können.“ Grillo hat seinen Ursprung zunächst in der Gegend von Marsala und dann in den anderen Provinzen der Insel. Grillo ist in der Lage, Weine mit hohem Alkoholgehalt zu produzieren und hat außerdem die Eigenschaft, besonders anfällig für die Alterung zu sein. Den besten Marsala erhält man durch die Weinbereitung von Grillo. Gemeinde Salemi auf 446 m ü.M. wo seit Jahrtausenden Rebe und Wein prägende Elemente des Territoriums sind. Das Herz der Provinz mit den meisten Weinbergen Italiens (Trapani), das der Rebe ein weltweit einzigartiges Gebiet bietet, das in der Lage ist, den Früchten unnachahmliche Eigenschaften und Qualitäten zu verleihen. Das hügelige Gelände und die Eigenschaften des kalk- oder tuffhaltigen Bodens schaffen in Kombination mit den klimatischen Bedingungen ideale Bedingungen für den Weinanbau. Sizilianische Weine werden „Sonnenweine“ genannt, da die Trauben von den Strahlen einer für Sizilien typischen heißen Sonne beleuchtet werden und nach der Weinbereitung vollmundige Weine entstehen lassen, die sich durch eine unverkennbare Majestät auszeichnen. 100 % biodynamische Demeter-Trauben. Die spontane Gärung arbeitet mit dem, was die Natur jedes Jahr bietet, und stützt sich auf die Stärke und Gesundheit des Territoriums und des Weinbergs, um Trauben zu erhalten, die reich an Hefen sind, die für die Gärung im Keller unerlässlich sind. Die spontane Gärung von Weinen ist die Grundvoraussetzung für die Herstellung eines Weins, der den authentischen Geschmack eines Gebiets wiederherstellen kann. SULFITE Demeter biodynamischer Weingrenzwert = Weißwein max. 90 mg/lt TARTARISCHE STABILISIERUNG Nur natürliche Kühlung FILTRATION Eine Sterilfiltration ist nicht zulässig Tiefes Strohgelb. Fruchtige und zitrische Düfte mit blumigen Noten von Wildblumen und Orangenblüten. Frischer, gut strukturierter Gaumen mit einem angenehmen, leicht würzigen und mineralischen Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (10,65 €* / 1 Liter)

Ab 7,99 €*
%
Lunaria Gentana Zibibbo Biowein - Demeter
Zibibbo hat eine jahrtausendealte Geschichte: Es hat ägyptischen Ursprung und nach dieser ersten langen Anpassung an die nordafrikanischen Küsten wurde Zibibbo von den Phöniziern und Griechen nach Westsizilien gebracht und entwickelte sich zu einer der am weitesten verbreiteten und interessantesten Sorten des westlichen Mittelmeerraums um 800-700 v. Chr Während des Römischen Reiches wurde die Sorte auch in andere Regionen Südeuropas exportiert. Zibibbo ist in Sizilien vor allem unter seinem arabischen Namen Z'bìb bekannt, der einfach „Rosinen“ bedeutet. Gemeinde Salemi auf 446 m über dem Meeresspiegel. wo seit Jahrtausenden Rebe und Wein prägende Elemente des Territoriums sind. Das Herz der Provinz mit den meisten Weinbergen Italiens (Trapani), das der Rebe ein weltweit einzigartiges Gebiet bietet, das in der Lage ist, den Früchten unnachahmliche Eigenschaften und Qualitäten zu verleihen. Das hügelige Gelände und die Eigenschaften des kalk- oder tuffhaltigen Bodens schaffen in Kombination mit den klimatischen Bedingungen ideale Bedingungen für den Weinanbau. Sizilianische Weine werden Sonnenweine genannt, da die Trauben von den für Sizilien typischen heißen Sonnenstrahlen beleuchtet werden und nach der Weinbereitung vollmundige Weine entstehen lassen, die sich durch eine unverkennbare Majestät auszeichnen. 100 % biodynamische Demeter-Trauben. Die spontane Gärung arbeitet mit dem, was die Natur jedes Jahr bietet, und stützt sich auf die Stärke und Gesundheit des Territoriums und des Weinbergs, um Trauben zu erhalten, die reich an Hefen sind, die für die Gärung im Keller unerlässlich sind. Die spontane Gärung von Weinen ist die Grundvoraussetzung für die Herstellung eines Weins, der den authentischen Geschmack eines Gebiets wiederherstellen kann. SULFITE Demeter biodynamischer Weingrenzwert = Weißwein max. 90 mg/lt TARTARISCHE STABILISIERUNG Nur natürliche Kühlung FILTRATION Eine Sterilfiltration ist nicht zulässig Strohgelb, satt mit goldenen Reflexen. Große olfaktorische Palette von Aprikosen, Blüten, insbesondere Akazienblüten, und Honig. Am Gaumen strukturiert, süß, vollmundig, aber mit Geschmack, Säure und langer Nachhaltigkeit.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €* 14,95 €* (20.07% gespart)
%
Lunaria Bedda Nero d’Avola Biowein - Demeter
Nero d'Avola 100 % Der Name leitet sich von der „schwarzen Beere“ und der Stadt Avola in Syrakus ab. Nero d'Avola wurde vor mehreren Jahrhunderten von Kolonisatoren aus Griechenland auf die Insel gebracht und hat sich dann so perfekt an diese neue Umgebung angepasst, dass sie zur berühmtesten und wichtigsten schwarzen Rebsorte Siziliens wurde. Bis zur ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Nero d'Avola-Wein fast ausschließlich als Verschnittwein verwendet. In den letzten Jahrzehnten haben sizilianische Winzer damit begonnen, diesen reinsortigen Wein mit wirklich hervorragenden Ergebnissen zu produzieren. Gemeinde Salemi auf 446 m über dem Meeresspiegel. wo seit Jahrtausenden Rebe und Wein prägende Elemente des Territoriums sind. Das Herz der Provinz mit den meisten Weinbergen Italiens (Trapani), das der Rebe ein weltweit einzigartiges Gebiet bietet, das in der Lage ist, den Früchten unnachahmliche Eigenschaften und Qualitäten zu verleihen. Das hügelige Gelände und die Eigenschaften des kalk- oder tuffhaltigen Bodens schaffen in Kombination mit den klimatischen Bedingungen ideale Bedingungen für den Weinanbau. Sizilianische Weine werden Sonnenweine genannt, da die Trauben von den für Sizilien typischen heißen Sonnenstrahlen beleuchtet werden und nach der Weinbereitung vollmundige Weine entstehen lassen, die sich durch eine unverkennbare Majestät auszeichnen. 100 % biodynamische Demeter-Trauben. Die spontane Gärung arbeitet mit dem, was die Natur jedes Jahr bietet, und stützt sich auf die Stärke und Gesundheit des Territoriums und des Weinbergs, um Trauben zu erhalten, die reich an Hefen sind, die für die Gärung im Keller unerlässlich sind. Die spontane Gärung von Weinen ist die Grundvoraussetzung für die Herstellung eines Weins, der den authentischen Geschmack eines Gebiets wiederherstellen kann. SULFITE Demeter biodynamischer Weingrenzwert = Weißwein max. 90 mg/lt TARTARISCHE STABILISIERUNG Nur natürliche Kühlung FILTRATION Eine Sterilfiltration ist nicht zulässig Rubinrot, mehr oder weniger intensiv mit einem Hauch von Beeren, Kirschen und Pflaumen mit würzigen und balsamischen Noten. Weich im Mund. umhüllend, samtig, elegant und anhaltend.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €* 14,95 €* (20.07% gespart)
%
Lunaria LuAddu Syrah Biowein - Demeter
Ökologischer und biodynamischer Wein (Demeter). Die Syrah-Rebe stammt ursprünglich aus der Stadt Schiraz in Persien, von wo sie anscheinend in der Antike über die Stadt Syrakus in unser Land gelangt ist. In Frankreich (Côte du Rhône) und in der Neuen Welt vor allem in den wärmeren Weinregionen wie Australien, Südafrika und Kalifornien weit verbreitet. In jüngster Zeit hat sich Syrah von Frankreich (etwa Mitte des 18. Jahrhunderts) in unser Land verbreitet und in unseren warmen Regionen (Sizilien) sein bevorzugtes Territorium gefunden. Spontangärung Die spontane Gärung arbeitet mit dem, was die Natur jedes Jahr bietet, und stützt sich auf die Kraft und Gesundheit des Territoriums und des Weinbergs, um Trauben zu erhalten, die reich an Hefen sind, die für die Gärung im Keller unerlässlich sind. Die spontane Gärung von Weinen ist die Grundvoraussetzung, um einem Wein Leben einzuhauchen, der in der Lage ist, die authentischen Aromen eines Gebiets wiederherzustellen. Natürliche Weinsteinstabilisierung. Biodynamische Weingrenze Demeter = Rotwein max 70 mg/lt WEINSTOFFSTABILISIERUNG Nur natürliche Kühlung FILTRATION Eine Sterilfiltration ist nicht zulässig. Gemeinde Salemi auf 446 m ü. wo seit Tausenden von Jahren die Rebe und der Wein die charakteristischen Elemente des Territoriums sind. Das Herz der Provinz mit den meisten Weinbergen Italiens (Trapani) bietet der Rebe ein weltweit einzigartiges Gebiet, das in der Lage ist, der Frucht unnachahmliche Eigenschaften und Qualitäten zu verleihen. Die hügelige Gegend und die Eigenschaften des kalk- oder tuffhaltigen Bodens in Kombination mit den klimatischen Bedingungen schaffen ideale Bedingungen für den Anbau der Rebe. Sizilianische Weine werden sonnige Weine genannt, da die Trauben von den Strahlen einer für Sizilien typischen warmen Sonne beleuchtet werden und, sobald sie vinifiziert sind, vollmundige Weine hervorbringen, die sich durch eine erkennbare Majestät auszeichnen. Lebhaftes Rubinrot, Pflaumen, Johannisbrot, Kirschen in der Nase. Im Mund ist er warm, zu Recht Tannin, intensiv, mit einem Abgang von Marmelade aus roten Früchten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €* 14,95 €* (20.07% gespart)
Tipp
Primitivo Ruminat Terre di Chieti IGP Lunaria - Demeter Biowein
Der apulische Primitivo ergänzt die Lunaria-Serie vortrefflich. Dunkle Farbe Tiefe und konzentrierte Beerenfrucht, Backpflaumen, Dörrobst, etwas Schokolade. Extrem eingängig, vielschichtig und lang im Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (11,72 €* / 1 Liter)

Ab 8,79 €*
Tipp
Montepulciano Coste di Moro 0,375l DOP Lunaria - Biowein
Die halbe Flasche eines der am besten verkauften Biowein aus Italien. Gekonnt vinifizierter auch in der 0,375l Flasche, äußerst süffiger Montepulciano in Demeterqualität. Saubere Frucht nach Brombeeren und milder, vanilliger Würze mit feingeschliffenem Tannin.

Inhalt: 0.375 Liter (14,91 €* / 1 Liter)

Ab 5,59 €*
%
Ancestrale Montepulciano Lunaria - Biowein
Dieser Montepulciano wird nach der Ancestral-Methode hergestellt. Spontanvergärung Ohne Zusatz von Sulfiten Unfiltriert mit Boden Natürliche Stabilisierung Sulfitfreier, Bio-, Veganer und Biodynamischer Wein Demeter-zertifiziert. Die Herstellung beginnt mit dem sanften Pressen der Trauben, um die auf den Schalen vorhandenen einheimischen Hefen zu erhalten. Anschließend erfolgt die Gärung in Edelstahlbehältern bei kontrollierter Temperatur. Die Temperatur wird dann gesenkt, um die Gärung zu verlangsamen, aber nicht zu beenden. Der Restzuckergehalt muss ausreichen, um die Fortsetzung der Gärung im letzten Teil nach der Flaschenabfüllung ohne weitere Zusätze von Zucker und Hefen zu gewährleisten. Diese Weinbereitungsmethode zur Herstellung von Stillweinen wird also teils in Tanks durchgeführt, in denen der Most hergestellt wird, im letzten Teil in der Flasche. Die Flaschen werden dann im Keller in einer dunklen Umgebung und ohne Erschütterungen bei einer Temperatur von etwa 12-15 ° C bis zum Ende des Prozesses, der einige Monate dauern kanngelagert. Auf diese Weise erhält man einen stillen Wein mit guter Perlage. Durch den zweiten Teil der Gärung entstehen eventuelle Trübrückstände in der Flasche.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €* 14,95 €* (20.07% gespart)